english
  • smallCharts im Einsatz bei BusinessNewssmallCharts im Einsatz bei BusinessNews
  • smallCharts im Einsatz bei BILANZsmallCharts im Einsatz bei BILANZ
  • smallCharts im Einsatz bei CASH dailysmallCharts im Einsatz bei CASH daily
  • smallCharts im Einsatz bei €uro am SonntagsmallCharts im Einsatz bei €uro am Sonntag
  • smallCharts im Einsatz bei €uro am SonntagsmallCharts im Einsatz bei €uro am Sonntag
  • smallCharts im Einsatz beim HandelsblattsmallCharts im Einsatz beim Handelsblatt
  • smallCharts im Einsatz bei der HandelszeitungsmallCharts im Einsatz bei der Handelszeitung
  • smallCharts im Einsatz für VWDsmallCharts im Einsatz für VWD
  • smallCharts im Einsatz bei der Süddeutsche ZeitungsmallCharts im Einsatz bei der Süddeutsche Zeitung
  • smallCharts im Einsatz bei Die TelebörsesmallCharts im Einsatz bei Die Telebörse

smallCharts
ist ein Produkt der
Smalltalked Visuals GmbH
Willy-Brandt-Allee 31c
23554 Lübeck
Germany

Interaktive Elemente

Einige grafische Elemente können vom Benutzer verändert werden: bestimmte Elemente können mit der Maus verschoben werden und einzelne Texte können editiert werden. Im folgenden werden diese Interaktionen genauer beschrieben.

Interaktive Elemente verändern sich, sobald der Mauszeiger über die Grafik bewegt wird: bewegliche Elemente bekommen einen Schatten und editierbare Texte sind unterstrichen.

Sobald sich der Mauszeiger über einem interaktiven Element befindet, verändert sich dieser entsprechend der Option.

Teilweise kann ein Element verschoben und editiert werden. Dies kann nicht beides angezeigt werden, deshalb erscheint in dem Fall ein “Hilfstext” mit Informationen zu den möglichen Aktionen.

Bewegliche Elemente

Ein bewegliches Element erkennt man an einem Schatten, wenn der Mauszeiger sich über dem Element befindet, und außerdem verändert sich der Standardpfeil in einen Pfeil mit Rechteck.

beweglicher Text mit und ohne Schatten
Mauszeiger mit Verschiebepfeil

Die Handhabung funktioniert wie gewohnt: Klicken Sie auf das Grafikelement um es zu greifen, und halten Sie die linke Maustaste gedrückt, während Sie das Element verschieben. Beim Loslassen der linken Maustaste platzieren Sie das Element an der gewünschten Stelle.

Editierbare Texte

Editierbare Textabschnitte sind unterstrichen und zeigen die Optionen: links, rechts oder zentriert. Textzeilen können begrenzt oder unbegrenzt sein, wie in dem Beispiel dargestellt.

Wenn der Text länger ist als die Begrenzung, wird der Text rot angezeigt. Selbst wenn der Text zu lang ist, und auf dem Bildschirm rot dargestellt wird, wird die endgültige Grafik in dem PDF immer in der richtigen Farbe gedruckt.

editierbare Texte

Ein Klick aktiviert das Bearbeiten und ein Eingabefeld erscheint. Der Text in dem Eingabefeld übernimmt weitgehend die vorgegebene Erscheinung der Schrift. Unterschneidungen oder horizontale Skalierung kann im Eingabefeld nicht dargestellt werden, sodass sich der Text ggf. optisch von der Grafik unterscheidet.

Die folgenden Tasten haben (die übliche) spezielle Bedeutung:
[tab] wechselt zum nächsten Feld und markiert den gesamten Text darin
[shift-tab] wechselt zum vorherigen Feld
[Eingabetaste] übernimmt die Veränderungen und verlässt das Eingabefeld
[ESC] beendet die Bearbeitung und verlässt das Feld

Ein Klick außerhalb des Feldes oder ein Vergrößern des Fensters hat denselben Effekt wie die [Eingabetaste]: die Veränderungen werden übernommen und das Eingabefeld verschwindet.